LOGIN:to.get.net|
  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • Druckversion
  • Aktuelle Seminare
  • Unser Angebot
  • Ihre Vorteile
  • Referenten
  • Informationen
  • Teilnehmerbereich
  • Infos abonnieren
Sie befinden sich hier: Verpackungsakademie // Aktuelle Seminare //

Software-Qualitätssicherung für den Verpackungsmaschinenbau

Datum: 29.09.2011

Ort:
ITQ GmbH -
Stauffenbergstraße 37, 74523 Schwäbisch Hall, , T +49 89 32 19 81 70, F +49 89 32 19 81 89, Schwäbisch Hall

Anfahrt

Stichworte:

Geeignete Tools für effiziente Qualitätssicherung / Einsatz eines Software-Leitstands / Continuous Integration / Entwerfen, implementieren und versionieren von Testfällen / Automatisieren von Softwaretests im SPS- und Hochsprachen-Umfeld.

Preis: € 690,00

Für dieses Seminar ist keine Anmeldung mehr möglich.

Dauer:

1 Tag

Hintergrund:

Mit zunehmender Komplexität von Automatisierungslösungen steigt kontinuierlich der Bedarf an einer soliden Qualitätssicherung aller mechatronischen Komponenten und insbesondere deren Software. Voraussetzung für eine systematische Testplanung und Testdurchführung ist eine klare Strukturierung sowie konsequente Versionierung. Da der Aufwand für Tests jedoch in aller Regel groß ist und oft auch monotone Tätigkeiten beinhaltet, stellt sich immer wieder die Frage nach automatisierten Tests.

Ziel

Mit diesem Seminar wollen wir Methoden und Vorgehensweisen zur sinnvollen und effizienten Qualitätssicherung darlegen und einüben. Wir werden einen Überblick zu den Testarten und –methoden geben, die Vor- und Nachteile von automatisierten Tests sowie deren Einsetzbarkeit und deren Grenzen aufzeigen. In kleineren Gruppen werden an konkreten Beispielen Testfälle definiert, implementiert, und unter Verwendung von geeigneten Tools praktisch durchgeführt.

Nutzen

Im Rahmen des Seminars werden folgende Fragestellungen beantwortet:

  • Welche Tools sind für eine effiziente Qualitätssicherung geeignet?
  • Wie erreicht man Transparenz in der Software-Entwicklung?
  • Was ist ein Software-Leitstand und wofür kann er eingesetzt werden?
  • Continuous Integration – Was ist das?
  • Wie werden Testfälle entworfen, implementiert und versioniert?
  • Wie können Softwaretests im SPS- Umfeld und Hochsprachen-Umfeld automatisiert werden?

Referenten

Dr.-Ing. Rainer Stetter, ITQ GmbH, München

Spezialpreis für Mitglieder von dvi, ofi, PROPAK: € 621,00

Spezialpreis für Mitglieder des bdvi: € 655,50

Für dieses Seminar ist keine Anmeldung mehr möglich.