LOGIN:to.get.net|
  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • Druckversion
  • Aktuelle Seminare
  • Unser Angebot
  • Ihre Vorteile
  • Referenten
  • Informationen
  • Teilnehmerbereich
  • Infos abonnieren
Sie befinden sich hier: Verpackungsakademie // Aktuelle Seminare //

Durchsatz erhöhen, Qualität verbessern, Produktvielfalt beherrschen – Prozessoptimierung mit Bildverarbeitung

Datum: 17.09.2015

Ort:
Vision & Control GmbH
Mittelbergstr. 16, 98527 Suhl Suhl

Anfahrt

Stichworte:

Grundlagen und Überblick / Komponenten und Know-how / Einbindung in Automatisierungstechnik / Aufgabenstellungen und Potenziale / Anforderungen der VP-Industrie / Bildverarbeitung in allen Prozessschritten - VP-Material, Primär-VP, Sekundär-VP, End-VP, Palettieren und Transport / Fallbeispiele / Grenzen / Praktische Demos

Preis: € 690,00

Für dieses Seminar ist keine Anmeldung mehr möglich.

Dauer:

1 Tag

Inhalte:

  • Was kann Bildverarbeitung in der Verpackungstechnik leisten?
  • Vergleich Mensch – Maschine / Vorteile der Bildverarbeitung / Was ist technisch machbar?
  • Welche Komponenten und welches Know-how braucht man für geeignete Bildverarbeitung?
  • Überblick zu notwendigen Systemkomponenten (Optik, Beleuchtung, Vision Systeme)
  • Einbindung der Bildverarbeitung in die Automatisierungstechnik
  • Welche Aufgabenstellungen sind mit Bildverarbeitung zu lösen?
    • Systematik lösbarer Aufgaben
    • übergeordnete Aufgaben: Maschinensteuerung, Prozessoptimierung, Qualitätssicherung
  • Warum wird Bildverarbeitung eingesetzt?
  • Anforderungen der Verpackungsindustrie an Bildverarbeitungslösungen
  • Bildverarbeitung in allen Prozessschritten. Kontroll-, Qualitätssicherungs- und Steuerungsaufgaben bei:
    • Verpackungsmaterial
    • Primärverpackung
    • Sekundärverpackung
    • Endverpackung
    • Palettieren / Transport?
  • Fallbeispiele für Lösungen mit Vision Sensor, Smart Camera, Mehrkamerasystem: Aufgabenstellung, Lösung , Vorteile, Nutzen, Arbeitsweise, Grenzen
  • Welche Aufgabenstellungen beim Befüllen & Verpacken sind noch nicht oder erst unzureichend gelöst und warum?
  • Praktische Bildverarbeitungs-Demos zu Befüll- & Verpackungsaufgaben mit Komponenten von Vision & Control

Ziele:

Als Teilnehmer profitieren Sie durch

  • einen kompakten Überblick über den Nutzen von Bildverarbeitungssystemen zur Optimierung von Verpackungsprozessen,
  • das Erlernen des technischen Know-hows, welche Systeme für welche Aufgaben besonders geeignet sind, um Maschinen effektiver, sicherer und präziser produzieren zu lassen
  • das praktische Erleben, wie eine gute Bildverarbeitung zur optimalen Lösung verschiedener Verpackungsaufgaben beitragen kann.

Referenten

Dipl.-Ing. Ingmar Jahr, Vision Academy

www.vision-academy.org

Spezialpreis für Mitglieder von dvi, ofi, PPV: € 621,00

Spezialpreis für Mitglieder des bdvi: € 655,50

Für dieses Seminar ist keine Anmeldung mehr möglich.