LOGIN:to.get.net|
  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • Druckversion
  • Aktuelle Seminare
  • Unser Angebot
  • Ihre Vorteile
  • Referenten
  • Informationen
  • Teilnehmerbereich
  • Infos abonnieren
Sie befinden sich hier: Verpackungsakademie // Aktuelle Seminare //

Verpackungsdruck und –veredelung

Datum: 22.–23.09.2015

Anmeldeschluss: 22.08.2015

Ort:
DFTA-Technologiezentrum
Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart, T +49 711 67896-0, Stuttgart

Anfahrt

Stichworte:

Grundlagen des Druckprozesses / Druckvorstufe, Farbsatzaufbau, Farbmanagement, Proofing / Vor- und Nachteile von Druckverfahren / Materialien / Farben / Veredelungsmöglichkeiten / Qualitätssicherung / Migration / Trends und Anforderungen // Praxis-Werkstatt: Druckformherstellung - Maschinen: Flexo-Andruck, Produktionsdruck, Offset - Qualitätsbewertung & Messen - Druckmusterableich, Metamerie

Preis: € 1.190,00

Für dieses Seminar ist keine Anmeldung mehr möglich.

Verfahren – Materialien – Farben – Qualitätssicherung - Migration

Inhalt

  • Grundlagen des gesamten Druckprozesses v.a. im Verpackungsbereich
  • Druckvorstufe, Farbsatzaufbau, Farbmanagement, Proofing
  • Druckverfahren mit Vor-/Nachteilen
    • Hochdruck (Buch- und Flexodruck)
    • Flachdruck
    • Tiefdruck
    • Durchdruck
    • Digitaldruck
  • Materialien der Druckformen und Bedruckstoffe
  • Druckfarben (Eigenschaften, Trocknungsmechanismen, Hersteller…)
  • Veredelungsmöglichkeiten (speziell im Verpackungsbereich)
  • Qualitätssicherung im Prozess, Beurteilungs- und Bewertungskriterien
  • Migration und migrationsarme Farben
  • Aktuelle Trends und Anforderungen an Druck und Veredelung

Praxisbezug

Im Rahmen des Seminars werden Sie folgende Bereiche in der Praxis selbst erproben:

  • Druckformherstellung
  • Druckverfahren in der Praxis:
    • Flexo-Andruckmaschine
    • Produktionsdruckmaschine
    • Offset-Druckmaschine
  • Qualitätsbewertungen durch eigenes Messen
  • Druckmusterabgleich (Soll/Ist) – Metamerie

Nutzen:

Als Teilnehmer profitieren Sie durch:

  • das Kennenlernen der gängigen Druckverfahren in der Praxis mit ihren
    Vor- und Nachteilen,
  • den Aufbau von Verständnis, welche Druckverfahren und Veredelungsmöglichkeiten für Ihre Verpackung geeignet sind,
  • das Beherrschen des Qualitätssicherungsprozesses, um rechtssicher und kundenorientiert agieren zu können.

Referenten

Prof. Dr. Martin Dreher, DFTA Technologiezentrum

 

Anton Jahn, DFTA Technologiezentrum

Johannes Betz, DFTA Technologiezentrum

Spezialpreis für Mitglieder von dvi, ofi, PPV: € 1.071,00

Spezialpreis für Mitglieder des bdvi: € 1.130,50

Für dieses Seminar ist keine Anmeldung mehr möglich.